Dienstag, 29. September 2015

Das Paar am Bahnhof

Ich komme am Bahnhof an, die beiden fallen mir zuerst gar nicht auf. Doch während wir auf die Bahn warten wird aus ihrem Händchen halten eine innige und feste Umarmung. Sie fängt an leicht zu schaukeln und zieht ihn irgendwie mit. Wahrscheinlich aber nur um sich etwas Aufzuwärmen. Er beugt sich vor und sie küssen sich.
Jetzt stehen sie nur noch Hand in Hand ganz eng nebeneinander, so dass nicht einmal ein Staubkorn zwischen ihnen hätte Platz finden können.
Er sagt etwas, sie lächelt, nein sie leicht und als die Bahn kommt steigen die beiden Hand in Hand ein.
Nach dem umsteigen setzten sie sich wieder nebeneinander, sie legt ihren Kopf auf seine Schulter und er seinen auf ihren. So einträchtig wie sie da nebeneinander sitzen, er die Augen geschlossen und sie verträumt in die Gegend blickend können Sie für immer sitzen.
Doch schon nach kurzem hehmen beide wie auf ein Kommando den Kopf und beginnen sich zu unterhalten.
Beide Köpfe sind zueinander geneigt und berühren sich, sie streicht ihm über die Schulter und lächelt zufrieden.
Kurz vor der nächsten Station, streichelt er zärtlich über ihre Wanne sagt etwas und steigt aus. Sie lehnt sich etwas sehnsuchtsvoll an die Wand neben sich, während er als wäre nichts von der bisherigen vertrauten Langsamkeit übrig geblieben zum anderen Bahnsteig eilt, in die Bahn steigt und weiter fährt.

Kommentare:

  1. Hach ja - das müssen ganz frisch Verliebte gewesen sein. Nur schade, dass dieser Zustand bei den meisten Paaren nicht sehr lange anhält. Ist es doch eine sehr schöne Zeit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, ja das stimmt, die waren sicher recht frisch verliebt. So etwas sehe ich aber gerade irgendwie immer öfter in der letzten Zeit.

      Löschen
  2. Hej,
    deine Texte erinnern mich an meine Gedichte, die ich mit Anfang 20 geschrieben habe.
    Ich freue mich über den Blogger Kommentiertag hier gelandet zu sein. Mach weiter so.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir der Text gefällt. Schreibe öfter mal so etwas, wenn ich unterwegs etwas intressantes sehe.

      Löschen